US English Japanese (日本語) Deutsch Français Italiano Español Chinese-simp (简体中文)

QuadTech® Registerregelungssystem mit Vector®

Für Akzidenz- und Zeitungsdruck

Das QuadTech® Registerregelungssystem mit Vector® ist ein automatisches Farbregisterregelungsystem im geschlossenen Regelkreis, das speziell für die Anwendungen von Akzidenz- als auch Zeitungsdruckereien entwickelt wurde.

Merkmale

    Vector® Kamera
    Vector® Kamera
  • Die Rechengeschwindigkeit des Vector® ist möglicherweise in der Branche unübertroffen.
  • Mit Hilfe der CCD-Matrix-Kamera- Technologie wird der gesamte Zylinderumfang in etwa fünf Umdrehungen bei Einrichtgeschwindigkeit abgetastet.
  • Mit bis zu 30 Erfassungen pro Sekunde bei einer Bahngeschwindigkeit von bis zu 17,8 m/sec ermöglicht die Kamera die blitzschnelle Lageerfassung und die Einhaltung der Sollwerte über die gesamte Auflage hinweg, selbst bei Bahnspannungsschwankungen, Änderungen der Maschinengeschwindigkeit und Rollenwechseln.
  • Die Schnelligkeit des Systems ist vor allem wichtig für die Beibehaltung der Passermarkenerfassung und -steuerung bei Registerschwankungen wie etwa beim Rollenwechsel oder bei Gummituchwaschvorgängen.
  • Diese Schnelligkeit führt darüber hinaus zu einer überragenden Prozesskontrolle, die angesichts steigender Maschinengeschwindigkeiten und Qualitätsanforderungen bei gleichzeitig immer weiter schrumpfenden Auflagenhöhen zunehmend an Bedeutung gewinnt.
  • Die Kamera lässt sich auf Laufwalzen oder frei schwebenden Bahnen nach der letzten Druckeinheit anbringen, um eine optimale Regelungsgeschwindigkeit zu erzielen.
Commercial Register Guidance System Run Screen
Registerregelungssystem –
Programmbildschirm – Akzidenzdruck

Vorteile

  • Durch die höhere Geschwindigkeit des Vector® kann das System Passermarken schneller auffinden und dadurch wertvolle Einrichtzeit sparen, ohne dass eine vorherige Einstellung der Umfangsregister-Markenposition erforderlich wäre.
  • Das System überwacht und justiert das Register, senkt dadurch die Makulatur und erhöht die Betriebseffizienz.
  • Das Register Guidance System mit Vector® läuft auf der QuadTech® ICON™ Plattform, so dass Ihre sämtlichen Regelungssysteme über eine gemeinsame, anwenderfreundliche Benutzeroberfläche bedient werden können, die zur Minimierung der Lernkurve beiträgt und die blitzschnelle Voreinstellung einer ganzen Reihe von Regelungen ermöglicht.
  • Kamerafunktionen können anhand von Daten aus der Maschinensteuerung selbst oder aus der ICON™-Auftragsbibliothek voreingestellt werden – dies umfasst auch Informationen zur Markenposition auf der Basis der Farbzonenschraubenpositionen, des Markenformats und der Zuordnung der Registermotoren.

Diagramm

Vector Diagramm

oben