US English Japanese (日本語) Deutsch Français Italiano Español Chinese-simp (简体中文)

QuadTech® Data Central® Berichtswesen

Für Akzidenz- und Zeitungsdruck

Data Central nimmt Daten entgegen, managt, speichert und stellt diese dar, sodass Sie Berichte erstellen können, um die Leistung Ihrer Druckmaschinen und Prozesse zu überwachen und zu verbessern. Nach Auswahl aus verschiedenen Filteroptionen können Sie Grafiken, Berichte und Diagramme ansehen, um genau festzulegen, welche Daten Sie in Ihre Berichte einbeziehen möchten und diese Einstellungen für zukünftige Berichterstellung speichern.

Merkmale

Data Central Display
Data Central Display
  • Erfasst Farbdaten sowie Farb- und Schnittregisterdaten von den unter der QuadTech® ICON™- Plattform zusammengefassten Steuerungssystemen und erstellt Protokolle, die Ihnen präzise aufzeigen, inwieweit bei einem bestimmten Auftrag die vorgegebenen Toleranzwerte eingehalten wurden.
  • Da das System Leistungsparameter tatsächlich quantifiziert, können Sie anhand entsprechender Protokolle die genaue Anzahl etwaiger qualitativ unzulänglicher Signaturen statistisch dokumentieren. Damit stellen Sie sicher, dass Ihre Arbeit entsprechend der tatsächlich erzielten Qualität honoriert wird.
  • Daten können exportiert werden, um auf die individuellen Kundenbedürfnisse zugeschnittene Protokolle in speziellen Formaten zu erstellen oder Daten aus anderen Systemen mit einzubeziehen, oder auch zur langfristigen Archivierung von Leistungsdaten.
  • Für jedes Protokoll gibt es vielfältige Verwendungsmöglichkeiten. So können Protokolle bei Verhandlungen über kundenseitige qualitätsbezogene Reklamationen herangezogen oder zur Überwachung der Maschinenleistung oder der mit den verschiedenen Materialien (Farbe, Papier, Gummitücher usw. ) erzielten Ergebnissen eingesetzt werden.
  • Zudem können Sie anhand dieser Protokolle potenzielle Kunden von Ihrer Druckqualität überzeugen, um neue Aufträge zu gewinnen.

Vorteile

    Data Central Druckmaschinenseitiges Display
    Data Central
    Druckmaschinenseitiges Display
  • Das Modul für Produktionsbericht vereinfacht die kontinuierliche Optimierung durch die vereinfachte Analyse qualitätsrelevanter Parameter nach Abschluss der Produktion.
  • Das Modul sammelt Daten von allen unter der ICON-Plattform zusammengefassten Steuerungssystemen sowie Informationen über Vorgänge, die von den ICON-Plattform- Steuerungen erfasst werden – zum Beispiel Gummituchwaschvorgänge oder Zählen der verkaufsfähigen Exemplare.
  • Die Bediener können unter verschiedenen Filteroptionen wählen, um genau festzulegen, welche Daten jeweils für die Erstellung der einzelnen Protokolle herangezogen werden sollen; diese Einstellungen können anschließend gespeichert werden, um künftige Protokolle mit nur einigen wenigen Tasteneingaben erstellen zu können.
  • Die grafisch aufbereiteten und leicht verständlichen Protokolle und Tabellen können an jeder beliebigen ICON-Bedienstation angezeigt werden zur sofortigen Kontrolle oder zur Übertragung an einen Desktop-PC.

oben