US English Japanese (日本語) Deutsch Français Italiano Español Chinese-simp (简体中文)

QuadTech® Farbregelung mit SpectralCam™

Für Verpackung und Weiterverarbeitung

Markenartikler fordern von Verpackungsdruckern absolute Farbkonsistenz, gleichbleibend hohe Qualität und Reproduzierbarkeit. Farbregelung mit SpectralCam von QuadTech gewährleistet beim Rollenoffsetdruck auf flexiblen Bedruckstoffen eine einzigartige Farbqualität und spürbare Makulaturreduzierung.

Unsere innovative SpectralCam misst die Farbwerte präzise und berechnet die L*a*b*-, ΔE, Dichte- und ΔDichte-Werte -  und das alles bei voller Druckmaschinengeschwindigkeit. Der patentierte Bahnstabilistator sorgt hierbei im Druckprozess für höchste Farbqualität. Ihre Kunden erhalten mehr Optionen zur Differenzierung ihrer Verpackungen. Und Sie verschaffen sich einen Wettbewerbsvorteil.

SpectralCam sensor
SpectralCam misst die Farbwerte präzise und
berechnet die L*a*b*-, ΔE, Dichte- und
ΔDichte-Werte -  und das alles bei voller
Druckmaschinengeschwindigkeit.

Automatische Inline-Closed-Loop Farbregelung. Stellen Sie sicher, dass die Farbzonen immer korrekt eingestellt sind. Überlassen Sie die Erreichung Ihrer Farbziele nicht mehr dem Zufall. Closed-Loop-Farbregelung mit Spektralfarbmessung ermöglicht eine schnellere und einfachere Erreichung der Farbziele, kürzere Rüstzeiten und höhere Produktivität.

Für flexible Bedruckstoffe: Folien und Papier. Unser patentierter Bahnstabilisator nimmt die Messungen über ISO-zertifizierten schwarzen und weißen Kacheln vor. Einem konstanten, definierten Hintergrund, der sich zusammen mit der Kamera verfährt. Hierdurch wird eine konstante Farbwiedergabe, und die Farbregelung auf transparenten und opaken Bedruckstoffen ermöglicht.

Überwachung und Berichtswesen. Die Echtzeitanzeige wichtiger Druckmerkmale liefert den Bedienern wertvolle Informationen zur Beurteilung von Produktqualität und Druckmaschinenleistung. Überwachen und prüfen Sie die Erfüllung von Branchennormen. Minimieren Sie mit den vom Berichterstattungsmodul Data Central® erstellten Auftragsprotokollen Reklamationen und hieraus resultierende Nachlässe und Ersatzlieferungen.

Weitere Merkmale und Vorteile:

  • Sparen Sie Zeit und Geld, indem Sie durch Farbprobleme verursachte Maschinenstopps vermeiden. Beschleunigen Sie den Andruckprozess und sorgen Sie für gleichbleibend hohe Qualität während des gesamten Drucklaufs.
  • Selected Ink Zones
    Die Farbmessergebnisse werden auf der intuitiven
    Benutzeroberfläche dargestellt. Zoomen Sie auf die
    gewünschten Farbzonen, um die L*a*b*-Werte
    anzuzeigen.
  • Rufen Sie über die intuitive Benutzeroberfläche die Farbzonenvoreinstellungen für  wiederkehrende Aufträge auf. Reduzieren Sie die Zeit für die Auftragsvorbereitung und maximieren Sie die Maschinenlaufzeit.
  • Importieren Sie für Erstaufträge CIP3- und CIP4-Dateien.
  • Das System basiert auf der integrierten ICON™-Plattform, die eine Systemübergreifende benutzerfreundliche Bedienoberfläche für alle QuadTech-Druckmaschinensteuerungen (auch Inspektion und Registersteuerung) bietet. Es ist keine Neueingabe von Daten mehr erforderlich, wodurch die Einrichtzeit der Systeme reduziert wird.
  • Mit der intelligenten Spektralfotometer-Technologie der SpectralCam erkennt und analysiert das System bei voller Druckmaschinengeschwindigkeit Mikro-Farbmessfelder
  • Die patentierte adaptive Kontrollmethodik stellt die Druckmaschine so ein, dass für eine lückenlose Kontrolle der gesamten Druckauflage im Vierfarbdruck, -beim Drucken im erweiterten Farbraum (extend gamut) -oder beim Druck von insgesamt bis zu 10 Spotfarben gesorgt ist.
  • SpectralCam bietet genaue ISO/ANSIStatus-E- und Status-T-Dichtewerte und Druckkontrastmesswerte.
  • Beim Einsatz von SpectralCam mit der Data Central- Kolorimetrie-Berichterstattungsoption werden L*a*b*- und ΔE-Werte berechnet und in Berichtsform angezeigt.
  • Visuelle und akustische Signale weisen die Bediener auf Fehler und Toleranzüber- bzw. -unterschreitungen hin, um eine sofortige Problemlösung zu ermöglichen und die Auswirkungen derartiger Zustände auf die Produktion zu minimieren.
  • Genaue Kontrolle der Farbe über die gesamte Breite des Substrats, ausgewählte Druckbereiche oder sogar einzelne Farbzonen hinweg.
  • Erfüllt die ISO-Anforderungen an die Mindestgröße der Messfelder: 5 x 5 mm für Folie, 3 x 3 mm für Papier.
  • SpectralCam misst gleichzeitig bis zu zwölf  3 x 3 mm große Messfelder (Spotfarben und erweiterter Farbraum).
  • Reduzieren Sie durch Drucken im erweiterten Farbraum Ihre Spotfarben-Kosten.
  • Web Stabilizer
    Der Bahnstabilisator positioniert mit kurzen
    Druckluftstößen das Substrat  über die weißen
    oder schwarzen Keramikkacheln, und ermöglicht
    hierdurch präzise Farbmessergebnisse.
  • Messen Sie mit dem Bahnstabilisator  die Opazität des Bedruckstoffs – auf transparenten und opaken Folien sowie auf Papier.
  • Intelligente, patentierte Algorithmen erkennen und kompensieren mögliche Bewegungen der Bahn und Wellen im Substrat.
  • Die einzigartige, patentierte Konstruktion beseitigt „inter-spekulare“ Schwankungen bei der Messung auf Folien.
  • Die konfigurierbare Intelipix-Funktion ignoriert Abweichungen und beschädigte Bereiche auf dem Messfeld, um präzise Messergebnisse zu gewährleisten.
  • SpectralCam von QuadTech ist ein Spektralphotometer der dritten Generation, das sich seit 2008 auf über 750 Anlagen in der Closed-Loop-Farbregelung bewährt hat.
  • Kann in bestehenden Anlagen nachgerüstet oder in neue Druckmaschinen eingebaut werden.
  • Hervorragender Return on Investment.

Farbregelung mit SpectralCam

oben

Verfügbare Downloads für dieses Produkt

PDF Brochüre QuadTech® Farbregelung mit SpectralCam™