US English Japanese (日本語) Deutsch Français Italiano Español Chinese-simp (简体中文)

QuadTech® Farbregelungssystem mit Instrument Flight® & SpectralCam™

Für Akzidenzdruck

Das Farbregelungssystem mit Instrument Flight® plus L*a*b*-und Tonwertzunahmedaten bietet eine vom international führenden Farbspezialisten System Brunner entwickelte Pioniertechnologie, die nicht nur die Volltondichte, sondern auch die Dreifarben-Graubalance und den Mittelton-Punktzuwachs regelt.

Merkmale

    SpectralCam sensor
    SpectralCam™ sensor
  • Mithilfe der intelligenten Spektrodensitometer-Technologie des SpectralCam-Sensors kann das System gedruckte Mikrofarbmessstreifen bei voller Druckmaschinengeschwindigkeit in kürzester Zeit erkennen und analysieren.
  • Dank der Echtzeitanzeige der wichtigsten Druckattribute erhalten Ihre Bediener wertvolle Informationen, mit deren Hilfe sie Produktqualität und Druckmaschinenleistung beurteilen können.
  • Die patentierte adaptive Steuerungsmethodologie stellt die Druckmaschine so ein, dass eine genaue Regelung der Vierfarben-Prozessfarben und Spezialfarben während des Drucklaufs aufrechterhalten bleibt.
  • Visuelle und akustische Alarme weisen die Bediener auf Fehler und Toleranzbereichsüber- bzw. -unterschreitungen hin, um eine sofortige Problemlösung zu ermöglichen und die Auswirkungen derartiger Zustände auf die Produktion zu minimieren.
  • Das System ruht auf der ICON™ Plattform, womit alle Ihre QuadTech- Druckmaschinenregelungssysteme eine einzige, anwenderfreundliche Benutzeroberfläche gemein haben. Damit wird die mehrfache Eingabe der gleichen Daten unnötig und die Zeit für das Maschinensetup wird auf ein Minimum reduziert.
Farbregelungssystem-Laufbildschirm
Farbregelungssystem-Laufbildschirm
  • SpectralCam misst bis zu 12 Messfelder in einer einzigen Bilderfassung und bietet genaue ISO/ANSIStatus-E- und Status-T-Dichtewerte, Punktzunahme-, Trapping- und Druckkontrastmesswerte.
  • Außerdem werden bei Gebrauch von SpectralCam mit unserer Data Central- Kolorimetrie-Berichterstattungsoption L*a*b*- und ΔE-Werte berechnet und in Berichtsform angezeigt.
  • Mit Balance Navigator ist die Graubalance-Regelung einfacher und flexibler als je zuvor. Ihre Kunden werden das von Ihnen erzeugte Produkt in Rekordzeit genehmigen.
  • Balance Navigator berechnet automatisch und auf immer gleiche Weise, welche Farben verstärkt oder reduziert werden müssen, um das korrekte Farbverschiebungsergebnis zu erzielen.
  • Vergleich Farbkonsistenz
    Vergleich Farbkonsistenz
  • Die Farbe einer ganzen Bahnseite, einer ausgewählten Seite oder sogar einzelner Farbzonen kann zu einem neuen Dreifarben-Graubalance-Sollwert verschoben werden.
  • Der Dreifarbenkontrast/das Dreifarbengewicht kann während des Drucklaufs unter Beibehaltung der Dreifarben-Graubalance modifiziert werden.
  • Erweitern Sie die Fähigkeiten von Data Central mit unserer Kolorimetrie-Berichterstattungsoption, die eine Vielzahl von Berichten u. a. mit L*a*b*- und ΔE-Daten erstellen kann.

Vorteile

  • Minimieren Sie Rückerstattungen und Nachdrucke mit einer quantitativen Erfassung der Auftragsqualität.
  • Rationalisieren Sie den Maschinenstart, um Zeit und Geld zu sparen.
  • Präzision und Konsistenz mit Balance Navigator®. Kein Herumraten mehr bei Balanceveränderungen.
  • Überwachen und verbessern Sie Ihre Auftrags- und Maschinenleistung mit datenreichen statistischen Berichten zu Dichte, Punktzuwachs, Farbannahme (Trapping) und Druckkontrast unter Verwendung der Data Central® Performance Reporting Module™.
  • Automatisieren Sie die Maschinenkonfiguration und verbessern Sie die Integrität Ihrer Auftragsdaten unter Verwendung der Data Central® Automated Setup Module™.

Diagramm

Color Control System with Instrument Flight Diagramm

oben

Free Webinar Recording: Controlling Color in Print Production to G7® Specifications (Englisch)
Watch the recorded webinar