US English Japanese (日本語) Deutsch Français Italiano Español Chinese-simp (简体中文)

QuadTech® Autotron™ 2200 Tiefdruck-Registerregelungssystem

Für Publikationstiefdruck

Das Autotron™ Gravure 2200 Tiefdruck-Registerregelungssystem ist eine integrierte, flexible und kostenwirksame Anlage zur Minimierung von Makulatur und zur Verbesserung der Druckqualität bei Tiefdruckanwendungen.

Merkmale

    Autotron™ Abtastkopf
    Autotron™ Abtastkopf
  • Eine patentierte, elektronische Hochgeschwindigkeits- Markenerkennung erkennt Passermarken innerhalb weniger Umdrehungen nach Erscheinen des ersten Druckbilds und beginnt daraufhin sofort mit der Registerregelung.
  • Ein Fotozelle verfolgt die Marken elektronisch in seitlicher Richtung ohne die Notwendigkeit eines motorisch verstellbaren Abtastkopfes und ohne die Gefahr des Markenverlusts bei Wiederanfahren und Rollenwechsel.
  • Die Algorithmen für die Regelung von Dampfbefeuchtungseinrichtungen und Trocknern werden optimiert, um die Energiekosten zu minimieren.
  • Eine als Option lieferbare Strangregelung senkt die Makulaturexemplare, beugt Problemen bei angeschnittenen Seiten vor und reduziert allgemeine Abweichungen des Druckbilds sowie auch kostspielige Staus im Falzapparat und Stillstandzeiten – letzteres durch die Sicherung einer einwandfreien Strang-Kanten-Ausrichtung bereits beim ersten Anfahren der Maschine.
  • Ein patentiertes Strangschnitt-Abtastkopfsystem kompensiert automatisch Registerabweichungen mit Hilfe von Passermarken zur schnellen, eingriffslosen Registereinstellung … oder anhand einer Stelle im Druckbild selbst, wodurch die Verwendung von Passermarken überflüssig wird und die damit verbundenen Verzögerungen entfallen.
  • Revolutionäre Regelungsalgorithmen passen das System automatisch an veränderte Druckbedingungen an und gewährleisten so ein optimiertes Leistungsprofil über die gesamte Druckauflage hinweg.
  • Die so genannte “Tilt and Fit”-Funktion bietet eine präzise Regelung der Druckbreite und der Schrägverstellung beim Anfahren.
  • Die als Option lieferbare Strangregelung umfasst sowohl Schnitt- als auch Seitenregister, damit Ihre Mitarbeiter selbst beim Anfahren, Wiederanfahren und Rollenwechsel eine konstant hohe Druckqualität beibehalten können.
  • Die als Option lieferbare Schnittstelle zu bürstenlosen Hochgeschwindigkeits-Servomotoren ermöglicht die schnelle, präzise Regelung bei Geschwindigkeiten von bis zu 20 m/sec.
  • Die Schön-/Widerdruck-Regelung sichert den deckungsgleichen Abdruck der Druckbilder auf beiden Seiten der Bahn zur Sicherung der Qualität unter gleichzeitiger Vermeidung von Makulatur.

Vorteile

  • Gleichgültig, welche Komponenten Sie wählen: Ihre Bediener werden mit Leichtigkeit eine exzellente Druckqualität erzielen, die allen geltenden internationalen Standards, u. a. ERA und GAA, gerecht wird.
  • Das Autotron Gravure 2200 System bietet einen hohen Automatisierungsgrad. Damit können Ihre Mitarbeiter praktisch alles voreinstellen, angefangen bei den Auftragsparametern bis zu den Abtastkopfpositionen und der Vorausrichtung der Registerwalze.
  • Das System ermöglicht das schnelle, eingrifflose Einrichten, um Ihre Mitarbeiter für andere wichtige Aspekte des Druckbetriebs zu entlasten.
  • Die Bedienung des Systems ist dank eines intuitiven Sensorbildschirms auf Basis des Microsoft Windows® Betriebssystems denkbar einfach.
  • Das System lässt sich schnell für jede beliebige Anwendung konfigurieren – und für das Erfassen von ausführlichen Maschinen-Management-Informationen zur kontinuierlichen Verbesserung.

Diagramm

Autotron 2200 Diagramm

oben

Verfügbare Downloads für dieses Produkt

PDF Broschüre Autotron™ 2200 Tiefdruck-Registerregelungssystem