US English Japanese (日本語) Deutsch Français Italiano Español Chinese-simp (简体中文)

Wachstum des weltweiten ColorTrack™-Händlernetzwerks führt zum Ausbau der Zusammenarbeit zwischen QuadTech und ColorConsulting

Gesucht werden Verpackungsdrucker mit Farbmanagement-Kompetenz, die dem ColorTrack-Händlernetzwerk beitreten und die Kosten für Druckerein senken wollen

Carlo Carnelli and Karl Fitchen
Carlo Carnelli, General Manger, ColorConsulting S.r.l.
mit Karl Fritchen, President, QuadTech

Sussex, Wisconsin, USA 28. November 2017 – QuadTech Inc. und ColorConsulting S.r.l. haben heute den Ausbau ihrer Zusammenarbeit angekündigt, um das Wachstum des weltweiten ColorTrack-Händlernetzwerks von QuadTech besser steuern zu können. Im Rahmen der formellen Kooperationsvereinbarung wird ColorConsulting seine Kompetenz auf dem Gebiet von Farbworkflows und Druckfarben dazu nutzen, die regionalen ColorTrack-Händler und Druckfarbenhersteller auf der ganzen Welt zu schulen und unterstützen. Damit soll gewährleistet werden, dass Druckereien die Technologie- und Softwarelösungen von QuadTech optimal nutzen können. QuadTech wird sich weiterhin auf Erstausrüster und Endverbraucher konzentrieren, deren spezifische Anforderungen an das Farbmanagement je nach Markt sehr unterschiedlich sind.

ColorConsulting – das als Farbexperte in der ISO TC130-Arbeitsgruppe fungiert – ist bestens aufgestellt, um QuadTechs ColorTrack-Händler in den Bereichen Vertrieb, Vorort-Schulungen und Service zu steuern. Das Unternehmen unterstützt seit vielen Jahren Verpackungsunternehmen, Händler und Druckfarbenhersteller bei der partnerschaftlichen Lösung von Farbproblemen.

Es ist für international tätige Unternehmen von Vorteil, wenn sie einen Ansprechpartner haben, der sämtliche Farbprozesse über alle ihre Plattformen hinweg steuert und gleichzeitig von Unterstützung in ihrer Landessprache und landesspezifischer Workflow-Kompetenz profitieren.

ColorTrack User Interface
Mit ColorTrack können die Bediener
Farbmessdaten sammeln und verarbeiten
und schnell Farbrzepturen an der
Druckmaschine korrigieren.

QuadTech und ColorConsulting arbeiten aktiv daran, ihr Vertragshändlernetzwerk um weitere lokale Verpackungsdrucker mit Farbworkflow-Kompetenz zu erweitern. Die Händler erhalten Schulungen zur ColorTrack-Software und zur InkWeighTM-Lösung und profitieren von den Verbindungen von ColorConsulting zu Druckfarbenherstellern.

ColorTrack ist eine einzigartige Software-Lösung für das Farbmanagement im Verpackungsflexo- und Verpackungstiefdruck und eine in hohem Maße anpassbare Lösung für Verpackungsdruckereien. Mit einer Reihe von Optionen für den Handheld- und Inline-Einsatz ermöglicht das System das schnelle und präzise Korrigieren von Farbformulierungen direkt an der Druckmaschine. Ohne Hardware-Veränderungen an der Druckmaschine wird das Verfahren zum Sichern absoluter Konsistenz auch bei verschiedenen Druckmaschinen, Arbeitsschichten und Betrieben automatisiert. Farbabweichungen aufgrund unterschiedlicher Farbmanagement- und Druckfarbenkompetenzen sind praktisch ausgeschlossen. Seit der Einführung auf der drupa 2016, wird ColorTrack von vielen Erstausrüstern und Druckfarbenherstellern auf der ganzen Welt eingesetzt.

Mit Hilfe der InkWeigh-Funktion können die Bediener die von der Farbrezeptsoftware vorgegebenen Farbrezepturen abwiegen und einfach an der Druckmaschine Korrekturen durchführen. Das History-Modul von InkWeigh speichert die Korrekturinformationen, damit beim nächsten Mal wenn wieder die gleiche Rezeptur zum Einsatz kommt, auf Anhieb die gewünschte Farbe erreicht wird.  Die Speicherung der Daten trägt nicht nur zu mehr Effizienz in der Produktion bei, sie reduziert auch Haftungsprobleme und ermöglicht Druckern die Organisation und Wiederverwendung ihres Druckfarbenbestands. Die Druckfarbenkosten und der Bedarf Lagerraum werden spürbar reduziert.

InkWeigh
Mit Hilfe der InkWeigh-Funktion
können die Bediener die von der
Farbrezeptsoftware vorgegebenen
Farbrezepturen abwiegen und
einfach an der Druckmaschine
Korrekturen durchführen.

„In den vergangenen beiden Jahren waren die Kompetenz und das tiefgreifende Verständnis von ColorConsulting für das Thema Farbmanagement bei der Markteinführung von ColorTrack sehr von Vorteil“, sagt Karl Fritchen, President, QuadTech. „In Anbetracht der zunehmenden Verbreitung von ColorTrack und des schnell wachsenden weltweiten Vertragshändler-Netzwerks ist es nur sinnvoll, dass wir uns an einen bewährten Partner wenden. Ich kenne niemanden, der besser qualifiziert wäre, bei Verpackungsdruckern für eine reibungslose Einführung unserer Workflow-Lösungen für das Farbmanagement zu sorgen.“

Carlo Carnelli, General Manager, ColorConsulting, fügt hinzu:  „ColorTrack ist in der Verpackungsindustrie mittlerweile ein Begriff und wir brauchen ein weltweites Netzwerk an Vertragshändlern, das den Bedarf an dieser spannenden neuen Technologie in der Branche decken kann. ColorConsulting wird durch die Schulung und Unterstützung von solchen Farbexperten den Farbworkflow in Verpackungsdruckereien stark verbessern.“

Eine Aufstellung aller ColorTrack-Vertragshändler finden Sie unter www.quadtechworld.com. Verpackungsdrucker mit Farbmanagement-Kompetenz, die ColorTrack-Vertragshändler werden möchten, wenden sich bitte an ColorConsulting, Tel. +39 02 960 8591, oder info@colorconsulting.it.

Über ColorConsulting S.r.l.

ColorConsulting S.r.l. (www.colorconsulting.it) wurde 2001 im italienischen Saronno gegründet, um optimale Farbmanagement- und –regelungslösungen für den italienischen Druckmarkt zu erforschen und zu entwickeln. ColorConsulting bietet Beratung, Schulungen, Produkte und Austestungen für die grafische Industrie an, u.a. für Printeinkäufer, traditionelle und digitale Druckereien, sowie Druckfarben- und Druckmaschinenhersteller. ColorConsulting engagiert sich aktiv im ISO/TC 130 und hat kürzlich einen neuen Geschäftsbereich gegründet, der dank eines gut ausgestatteten Labors an Papier und Druckfarben sämtliche für die Druckindustrie relevanten Konformitätstests durchführen kann. Sie erreichen ColorConsulting unter +39 02 960 85 91, info@colorconsulting.it, Via Caduti di Cefalonia, 5 • 21047 Saronno (VA), Italien.

Über BALDWIN | Vision Systems (früher QuadTech)

BALDWIN Vision Systems ist ein weltweit führender Hersteller von hochmodernen, innovativen Farbregelungs- und Inspektionssystemen für die Druckindustrie. Das Unternehmen vertreibt seine automatisierten Lösungen in über 100 Ländern. Die Produkte von BALDWIN Vision Systems werden in der Verpackungs- und Weiterverarbeitungsindustrie, im Zeitungsrollenoffset, im Akzidenzdruck und im Publikationstiefdruck eingesetzt. BALDWIN verfügt über ein weltweites Netz von Vertriebs- und Serviceniederlassungen und ist im Privatbesitz von BW Forsyth Partners, der Investmentsparte der Barry-Wehmiller Gruppe, einem weltweit führenden Hersteller von technischen Anlagen und Anbieter von Ingenieurdienstleistungen mit einem Umsatz von mehreren Milliarden Dollar.

Ansprechpartner:

Craig Du Mez, BALDWIN | Vision Systems
Telefon: +1 414 566 7500
E-mail: craig.dumez@quadtechworld.com

Clare Porter, Bespoke
Telefon: +44 (0) 1737 215200
E-mail: quadtech@bespoke.co.uk

oben