Paarl Media investiert maßgeblich in sieben QuadTech-Druckmaschinensteuerungen

Installation modernster QuadTech-Produkte an einer neuen Tiefdruckmaschine in der Druckerei in Kapstadt

Sussex, Wisconsin, USA – 8. März 2016 – Paarl Media, der Geschäftsbereich Print des führenden Druck- und Herstellungsunternehmens Novus Holdings, hat eine maßgebliche Investition in sieben QuadTech-Druckmaschinensteuerungen bekanntgegeben – damit wurde erstmals ein QuadTech-System für 100% Inspektion an den südafrikanischen Markt geliefert. Der Auftrag umfasst Systeme für das Farb-, Qualitäts- und Makulaturmanagement an der neu von Paarl Media angeschafften Cerutti R98X Tiefdruckmaschine. Die im September 2015 fertiggestellte Anlage ist Teil einer neuen Produktionslinie in der Druckerei von Paarl Media in Kapstadt.

Die ebenfalls in Kapstadt ansässige Novus Holdings Group betreibt in Südafrika zwölf Spezialdruckereien und zwei Fabriken für Tissue-Produkte. Die neuen Druckmaschinensteuerungen ergänzen die in den Betrieben von Paarl Media bereits vorhandenen QuadTech-Lösungen. Paarl Media verfügt über drei Heatsetdruckmaschinen, drei Akzidenztiefdruckmaschinen und die kürzlich angeschaffte Tiefdruckmaschine für Etiketten- und Verpackungsdruck.

Mr. Christoff Botha
Christoff Botha, Group Executive,
Heatset Operations,
Novus Holdings.

„ Wir arbeiten schon lange mit QuadTech zusammen und waren immer  sehr zufrieden mit ihren Produkten, so dass es für uns ein logischer Schritt war, die neueste QuadTech-Technik auch für unsere neue Verpackungsdrucklinie anzuschaffen“, sagt Christoff Botha, Group Executive, Heatset Operations, Novus Holdings. „Wir wollten sicherstellen, dass wir für unsere neue Anlage die modernste und zuverlässigste Ausrüstung bekamen – und darauf können wir uns bei QuadTech verlassen. Wir wollen das Makulaturmanagement verbessern und unseren Kunden jederzeit 100% fehlerfreie Produkte liefern. Nachdem wir die neue QuadTech-Ausrüstung nun schon eine Weile einsetzen, sind wir sehr zuversichtlich, dass wir dieses Ziel erreichen und unsere Kunden mit der von uns gebotenen Qualität zufriedenstellen können.“

Die neue Ausstattung umfasst eine Reihe von zusätzlicher Technik zur Makulaturreduzierung, die      dafür sorgt, dass den Kunden farbgenaue und fehlerfreie Exemplare geliefert werden. Neben dem am Pemco-Formatschneider installierten QuadTech® Makulaturmanagementsystem sorgt eine kürzlich angebrachte Makulaturweiche dafür, dass die gekennzeichneten fehlerhaften Druckexemplare ausgeschleust werden. Neu installiert wurden außerdem  das integrierte, flexible und kosteneffiziente Inline-Registerregelungssystem  QuadTech® Autotron™ 2600 mit ClearLogic™, das während des gesamten Drucklaufs Registerkorrekturen durchführt und eine schnelle Einrichtung ermöglicht, ein QuadTech 100% Inspektionssystem mit der branchenweit leistungsstärksten Fehlerdiagnose, das bei voller Druckmaschinengeschwindigkeit die gesamte Breite des Substrats inspiziert und das QuadTech- Bahnbeobachtungssystem, mit dem die Bediener dank starker Bildvergrößerung und hoher Schärfe die Druckbahn bis ins kleinste Detail inspizieren können.

Commercial Register Guidance System Run Screen
Die QuadTech SpectralCam™ liefert L*a*b*-
Daten für ein präzises, kosteneffizientes
Farbmanagement auf dem Druckbild, inline,
auf Papier oder Folie.

Darüber hinaus wird die Druckerei von Paarl Media in Kapstadt mit dem QuadTech® Farbmesssystem mit SpectralCam™, das genaue Inline-Farbmessungen auf einer breiten Palette von Substraten bietet, über eine fortschrittliche Farbregelung verfügen. Mit dem Autotron-System können zudem alle wichtigen Phasen im Druckprozess verfolgt und optimiert werden, um die bestmögliche Farbqualität sicherzustellen. Der gesamte Workflow wird mithilfe von QuadTech® Data Central® zur Inspektion verwaltet, das zur Optimierung der Qualitätskontrolle Daten kontrolliert, überprüft und speichert und Berichte über Live- und Vergangenheitsdaten erstellt.

Durch die Anschaffung der Workflow-Lösung von QuadTech konnte Paarl Media die Makulatur reduzieren und die Rüstzeiten verkürzen. Es können höhere Gewinnmargen erzielt werden, weil sichergestellt ist, dass keine fehlerhaften Exemplare an die Kunden ausgeliefert werden.

QuadTech legt großen Wert darauf, seine Kunden auch nach dem Verkauf zu unterstützen und einen guten Vorort-Service zu bieten und sorgte daher dafür, dass die örtliche Vertretung Kamboo Marketing intensiv an der Montage, Inbetriebnahme und Schulung für das Projekt mitarbeitete. Sales Manager Russell Muller, der Leiter des Teams aus lokalen Fachleuten, zu ihrer Rolle: „Als langjährige Partner von QuadTech wollen wir sicherstellen, dass die Kunden des Unternehmens den bestmöglichen Service bekommen und ihre fantastische neue Ausstattung auch bestmöglich nutzen können. Unsere qualifizierten Techniker können sich aus der Ferne in das System des Kunden einloggen, um eventuell auftretende Probleme zu identifizieren und zu lösen. Dadurch werden mögliche Standzeiten minimiert und Kosten für den Einsatz von Außendiensttechnikern reduziert. Unser gemeinsames Engagement für Makulaturreduzierung und Produktionssteigerung ist einer der wichtigsten Gründe für die hohe Produktivität unserer Zusammenarbeit mit QuadTech.“

Russell Muller and Christoff Botha
V. l. n. r.:  Russell Muller (Kamboo Marketing) und Christoff
Botha (Novus Holdings) an der Cerutti R98X
Tiefdruckmaschine in Kapstadt. Kamboo Marketing
ist die QuadTech-Vertretung in Südafrika.

„Die Anschaffung dieser neuen QuadTech- Systeme wird nicht nur für uns als Unternehmen und unsere Kunden viele Vorteile bringen, sondern sich auch positiv auf die Umwelt auswirken“, so Christoff Botha weiter. „Bei Paarl Media sind wir stolz auf hohe Qualität und umweltfreundlichen Druckbetrieb. Unser Bestreben ist es, alle Aufträge in Spitzenqualität und mit geringstmöglichen Umweltauswirkungen abzuwickeln. Wir arbeiten ständig daran, unsere Betriebe mit der modernsten Technik auszustatten. Die jüngste Installation ist ein weiterer Schritt in Richtung Makulaturverringerung und Effizienzoptimierung. Wir freuen uns sehr darauf, in den nächsten Monaten die Früchte unserer Investition in die QuadTech-Systeme ernten zu können.“

Über Paarl Media

Paarl Media, der Geschäftsbereich Print von Novus Holdings, übernimmt Druckaufträge mit mittleren bis großen Auflagen und druckt für Kunden in Südafrika und Subsahara-Afrika Zeitschriften, Werbebeilagen, Kataloge, Bücher, Zeitungen, Akzidenzen, Etiketten und Unterrichtsmaterialien. Das Unternehmen ist in den Bereichen Publikationstiefdruck, Heatset-Rollenoffset, Bogendruck, Coldset, UV-Flexo-Etikettendruck und Digitaldruck tätig. Die Druckereien von Paarl Media sind von der Druckvorstufe über den Druck bis hin zur Druckweiterverarbeitung mit modernster Technik ausgestattet.

Über QuadTech

QuadTech, Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von hochmodernen, innovativen Farbregelungs- und Inspektionssystemen für die Druckindustrie. Das 1979 gegründete Unternehmen vertreibt seine automatisierten Steuerungen für Nebenaggregate in über 100 Ländern. Die Produkte von QuadTech werden im Zeitungsrollenoffset, im Akzidenzdruck, in der Verpackungs- und Weiterverarbeitungsindustrie und im Publikationstiefdruck eingesetzt. QuadTech hat seinen Hauptsitz in Sussex im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin. Das Unternehmen verfügt über ein weltweites Netz von Vertriebs- und Serviceniederlassungen und ist stolz auf die DNV-Zertifizierung nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008.

Kontakte:

Craig Du Mez, QuadTech
Telefon: +1 414 566 7500
E-Mail: craig.dumez@quadtechworld.com

Nicole O’Donoghue, Bespoke
Telefon: +44 (0) 1737 215200
E-mail: quadtech@bespoke.co.uk

oben