US English Japanese (日本語) Deutsch Français Italiano Español Chinese-simp (简体中文)

QuadTech und Gallus schließen Partnerschaft zur Bereitstellung von automatisierten Farbregelungslösungen und Erschließung von Produktivitätsvorteilen

Die QuadTech-Systeme mit SpectralCam ermöglichen den Betreibern von Gallus-Druckmaschinen Makulaturverringerung, Produktivitätssteigerungen und eine schnelle Kapitalrendite.

Sussex, Wisconsin, USA und Gallus, Schweiz—22. Juli 2014—QuadTech hat eine neue Kooperation bekannt gegeben. Das Unternehmen wird mit der im schweizerischen St. Gallen ansässigen Gallus-Gruppe zusammenarbeiten und diese mit den QuadTech-Systemen mit geschlossener Farbregelung und Farbmessung für Offset-, Flexo- und Tiefdruckmaschinen beliefern. Mit der QuadTech-Technologie können die Kunden von Gallus die Rüstzeit verkürzen und ein Höchstmass an Druckqualität und Produktivität erzielen. Ermöglicht wird dies durch Inline-Farbmanagement.

QuadTech Inspection System Cameras
Dr. Thomas Weber, Supplier
Relationship Management
bei Gallus

Mit den QuadTech-Farbregelungssystemen lässt sich üblicherweise bereits  innerhalb von weniger als zwei Jahren eine Kapitalrendite erzielen. Sie sollten daher von allen Rollendruckern in Betracht gezogen werden,  die sich verändernde Kundenanforderungen und anspruchsvolle Farbstandards erfüllen und Wiederholungsaufträge mit gleichbleibender Qualität von Auflage zu Auflage und Standort zu Standort ausführen wollen.

Dr. Thomas Weber, Supplier Relationship Management bei Gallus, sagt dazu: “Gallus verfügt über umfassende Markterfahrung und die breiteste Kundenbasis in der Etikettendruckindustrie. Wir haben jedoch erkannt, dass uns die Partnerschaft mit QuadTech die Gelegenheit bietet, unseren Kunden modernste spektrale Farbmess- und Regelungssysteme zur Verfügung zu stellen. Die Automatisierung verkürzt die Rüstzeiten weiter und reduziert gerade auch bei wertvollen Substraten die anfallende Makulatur.”

Das für den Offsetdruck entwickelte QuadTech®-Farbregelungssystem mit SpectralCam™ bietet eine geschlossene Inline-Farbregelung. Es passt die Farbzonen automatisch im laufenden Betrieb über die gesamte Auflage hinweg an die vorab festgelegten Farbziele an und verhindert dadurch potenzielle Bedienfehler und unnötige Makulatur.

SpectralCam sensor
Die QuadTech SpectralCam™
liefert L*a*b*-Daten für ein
präzises, kostenwirksames
Farbmanagement.

Auch Flexo- und Tiefdrucker können vom QuadTech® Farbmesssystem mit SpectralCam™  profitieren. Es ermöglicht die Inline-Überwachung sämtlicher Verpackungssubstrate. Dies gilt auch für schwierig zu verarbeitende durchscheinende,  transparente und reflektierende Folien.  Farbabweichungen werden in Echtzeit erkannt und an den Bediener gemeldet, damit er die Farbspezifikationen ändern kann. Es  ist kein Anhalten der Maschine mehr erforderlich und auch der manuelle Prozess für die Entnahme von Bahnstücken zur Farbmesszwecken entfällt.

Die Farbregelung auf problematischen Substraten wie Folien war ein wichtiges Ziel für die Druckindustrie. QuadTech hat diese Aufgabenstellung durch den Einsatz einer Bahnstabilisator-Technologie gelöst, die mögliche Bewegungen der Bahn und Wellen im Substrat beseitigt. Der QuadTech-Bahnstabilisator misst die Farbe über einer BCRA-zertifizierten Kachel, die für eine konstante Unterlage sorgt. Das Substrat wird dabei mithilfe eines Hochdruckvakuums einen Augenblick lang geglättet und flach gezogen. Dadurch sind selbst auf sehr dünnen, transparenten und durchscheinenden Folien akkurate Farbmessungen möglich – ideal für Selbstklebe-, Monofolien-, Nassklebe- und laminierte Etiketten.

Deck View - Camera HD
Die Anzeige der Punktstruktur in hoher
Auflösung ermöglicht dem Bedienpersonal,
ohne Anhalten der Druckmaschine Probleme
rasch zu erkennen.

Deck View - Ellipse
Das Bedienpersonal kann schnell feststellen, ob
die L*a*b*-Werte innerhalb der
Toleranzgrenzen liegen.

Dazu Stephan Doppelhammer,  Market Manager for Packaging bei Quadtech: “Gallus und QuadTech sind in dem Bestreben vereint, Lösungen zu entwickeln, die den Kundennutzen maximieren und zur Rentabilität unserer Kunden beitragen.  Wir freuen uns, den Kunden von Gallus ein System anbieten zu können, das ihnen ein schnelles In-Farbe-Kommen und einen stabilen Fortdruck, garantierte hochwertige Produktion, optimale Leistung, Kosteneinsparungen und eine schnelle Kapitalrendite ermöglicht.”

QuadTech hat seine Technologie dem weltweiten Vertriebsteam von Gallus auf dem internationalen Vertriebsmeeting des Unternehmens vorgestellt. Auch auf den Gallus-Innovationstagen vom 23. – 25.  werden die QuadTech-Systeme mit  SpectralCam noch einmal im Mittelpunkt stehen.

Über QuadTech

QuadTech, Inc. ist ein weltweit führender Hersteller von hochmodernen, innovativen Farbregelungs- und Inspektionssystemen für die Druckindustrie. Das 1979 gegründete Unternehmen vertreibt seine automatisierten Steuerungen für Nebenaggregate in über 100 Ländern. Die Produkte von QuadTech werden im Zeitungsrollenoffset, im Akzidenzdruck, in der Verpackungs- und Weiterverarbeitungsindustrie und im Publikationstiefdruck eingesetzt. QuadTech hat seinen Hauptsitz in Sussex im US-amerikanischen Bundesstaat Wisconsin. Das Unternehmen verfügt über ein weltweites Netz von Vertriebs- und Serviceniederlassungen und ist stolz auf die DNV-Zertifizierung nach der Qualitätsnorm ISO 9001:2008.

Kontakte:

Craig Du Mez, QuadTech
Telefon: +1 414 566 7500
E-Mail: craig.dumez@quadtechworld.com

Nicole O’Donoghue, Bespoke
Telefon: +44 (0) 1737 215200
E-mail: quadtech@bespoke.co.uk

oben