QuadTech-Inspektionssystem jetzt von Windmöller & Hölscher zum Gebrauch auf Flexodruckmaschinenstraßen zertifiziert

W&H-Zertifizierung bietet enge Integration des 100-%-Inspektionssystems von QuadTech und des W&H EASY-SET-Moduls.

Sussex, Wisconsin, USA—12. Mai 2012—QuadTech, ein globaler Anbieter von Druckmaschinenregelungstechnologien, und der Druckmaschinenhersteller Windmöller & Hölscher (Lengerich, Deutschland) haben eine Vereinbarung unterzeichnet, um den Bedienern von W&H-Flexodruckmaschinenstraßen eine einfachere Regelung, eine bessere Qualität und weniger Makulatur zu ermöglichen.

Diese Lösung ist das Ergebnis einer Kooperation zwischen den beiden Unternehmen und steht ab sofort  bei  neuen und bereits installierten W&H-Druckmaschinen weltweit sofort zur Verfügung. Die Lösung verwendet die W&H EASY-SET-Beleuchtung sowie -Kameras , und die Verarbeitungstechnik und Algorithmen von QuadTech, womit über die W&H-EVI-Schnittstelle wahre 100-prozentige Inspektionsfähigkeit erreicht werden.

Das QuadTech-Inspektionssystem basiert auf einer der komplexesten Fehleranalyse der Branche und bietet  eine 100-prozentige Inspektion bei 100 Prozent der  Substrate – immer und jedes Mal. Die Technologie vergleicht jeden Druckrapport mit einer „goldenen Vorlage“ – einem Druckexemplar, das vom Druckmaschinenbediener als so perfekt wie möglich erachtet wird. Zusätzliche  QuadTech-Innovationen, wie die PDF-Prüfung und Data Central®, können ebenfalls zur Inspektion genutzt werden.

EASY-SET von W&H ist optional  auf W&H-Flexodruckmaschinen. EASY-SET ermöglicht die vollautomatische Einstellung von Aniloxwalzen und Plattenzylindern in möglichst kurzer Zeit, was eine schnelle Aufnahme des Produktionsbetriebs, eine Reduzierung der Makulatur und genaue, wiederholbare Einstellungen gewährleistet.

Randy Freeman, Vice President und General Manager für Verpackungstechnologien, sagte: „W&H greift  auf eine lange Tradition zurück, in der sie  die technologische Messlatte anführen, und QuadTech freut sich über die Zusammenarbeit mit W&H, um diesen Grad von Integration anbieten zu können.“

Über Windmöller & Hölscher

Windmöller & Hölscher ist ein international führendes Unternehmen für Konstruktion, Bau und Vertrieb von Maschinen für die flexible Verpackungsindustrie mit Sitz in Lengerich, Deutschland. Das Produktspektrum umfasst Flexo- und Tiefdruckmaschinen, Blas- und Gießfolien-Extrusionssysteme, Kunststoffsäcke und Sackherstellungsmaschinen sowie Absackmaschinen nach dem Form-, Fill- und Seal (FFS)-Prozess.

Über BALDWIN | Vision Systems (früher QuadTech)

BALDWIN Vision Systems ist ein weltweit führender Hersteller von hochmodernen, innovativen Farbregelungs- und Inspektionssystemen für die Druckindustrie. Das Unternehmen vertreibt seine automatisierten Lösungen in über 100 Ländern. Die Produkte von BALDWIN Vision Systems werden in der Verpackungs- und Weiterverarbeitungsindustrie, im Zeitungsrollenoffset, im Akzidenzdruck und im Publikationstiefdruck eingesetzt. BALDWIN verfügt über ein weltweites Netz von Vertriebs- und Serviceniederlassungen und ist im Privatbesitz von BW Forsyth Partners, der Investmentsparte der Barry-Wehmiller Gruppe, einem weltweit führenden Hersteller von technischen Anlagen und Anbieter von Ingenieurdienstleistungen mit einem Umsatz von mehreren Milliarden Dollar.

Ansprechpartner:

Craig Du Mez, BALDWIN | Vision Systems
Telefon: +1 414 566 7500
E-mail: craig.dumez@quadtechworld.com

Clare Porter, Bespoke
Telefon: +44 (0) 1737 215200
E-mail: quadtech@bespoke.co.uk

oben