QuadTech startet Service Advantage™ mit Proactive Care™ weltweit

Individuell angepasstes Wartungsprogramm verspricht, Probleme von Vornherein zu verhindern, Ausfallzeiten zu reduzieren und böse Kostenüberraschungen zu vermeiden.

Sussex, Wisconsin, USA—3. Mai 2012—QuadTech, Inc., ein globaler Anbieter von Druckmaschinen-Automatisierungslösungen, wird auf der drupa in Düsseldorf vom 3. bis 16. Mai 2012 (Halle 17/A01) Service Advantage mit Proactive Care vorstellen – ein Programm, mit dem ein Drucker auf der Basis der installierten Ausrüstung, seiner geschäftlicher Situation und seines Budgets das Service-Level auswählen kann, das seinen Anforderungen am besten entspricht. Der zweistufige Plan beinhaltet ein breites Spektrum von Diensten wie vorbeugende Wartung, Schulung und technischen Support.

„Sobald es auf Ihrer Druckmaschine zu einem Problem kommt, verlieren Sie Geld“, so Karl Fritchen, President von QuadTech. „Service Advantage mit Proactive Care trägt dazu bei, dass Probleme gar nicht erst entstehen. Sie werden eine dramatische Reduzierung Ihrer Stillstandszeiten feststellen; außerdem wird die Notwendigkeit abnehmen, Fehlersuchmaßnahmen einzuleiten und Wartungsmaßnahmen anzuberaumen. Schließlich werden Sie unangenehme finanzielle Überraschungen, z. B. in Form unerwarteter Wartungsgebühren, und die Kosten für Software-Upgrades und Ersatzteile vermeiden.“



Unbegrenzter Zugang zum technischen Support-Center (24/7/365)

Service Advantage-Kunden müssen sich keine Gedanken darüber machen, wie oft sie schon angerufen haben oder ob sie für ein neu aufgetretenes Problem zahlen müssen. Für Kunden mit Maschinen mit Remote-Zugang ist eine Fernwartung häufig genauso wirkungsvoll wie der Einsatz eines Technikers vor Ort. Die Mitarbeiter der QuadTech-Support-Abteilung können zur Problemdiagnose eine Verbindung mit jeder Maschine und jeder Kamera herstellen. Sie können die Benutzerbildschirme, Diagnosewarnungen und den Workflow einsehen – ganz als wären sie zusammen mit dem Bedien- und Wartungspersonal unmittelbar vor Ort. Egal ob es Fragen zur Auftragseinrichtung gibt oder eine erweiterte Diagnose benötigt wird – über eine Fernverbindung gelangt ein QuadTech-Support-Mitarbeiter sofort, zu jeder Tageszeit und überall in den Druckmaschinensaal.

Vorbeugende Wartung vor Ort

Ein QuadTech-Team stattet Ihrem Standort einen jährlichen Besuch ab, um vorbeugende Wartungsmaßnahmen an Ihrer QuadTech-Ausrüstung durchzuführen. Die Techniker analysieren Ihre Systeme und justieren PCs, Transportvorrichtungen, Scanner und alle motorisierten Geräte.

Proactive Care

Ferndiagnose-Tools melden Probleme häufig erst, nachdem sie bereits eingetreten sind. Das QuadTech-Angebot dagegen erkennt und löst Probleme in Echtzeit, bevor sie teuer werden. Die QuadTech-Ausrüstung eines Verlags wird von den Technikern am US-Hauptsitz des Unternehmens rund um die Uhr (24/7/365) überwacht. Diese kontrollieren laufend wichtige Parameter wie USV-Batterielebensdauer, RAID-Ausfälle, Festplatten-Lebenserwartung, Druckmaschinen-Kommunikationsfehler, PC-Neustarts und Gehäusetemperatur.

Darüber hinaus gehören Software-Upgrades, der Ersatz defekter Scanner und QuadTechs Printer's Edge™ Schulungen zum Programmangebot. Printers’ Edge umfasst eine Reihe von Schulungsoptionen: selbstbestimmte Online-Lernprogramme, 3-D-Online-Simulatoren sowie webbasierte Schulungen mit Kursleiter.

Über BALDWIN | Vision Systems (früher QuadTech)

BALDWIN Vision Systems ist ein weltweit führender Hersteller von hochmodernen, innovativen Farbregelungs- und Inspektionssystemen für die Druckindustrie. Das Unternehmen vertreibt seine automatisierten Lösungen in über 100 Ländern. Die Produkte von BALDWIN Vision Systems werden in der Verpackungs- und Weiterverarbeitungsindustrie, im Zeitungsrollenoffset, im Akzidenzdruck und im Publikationstiefdruck eingesetzt. BALDWIN verfügt über ein weltweites Netz von Vertriebs- und Serviceniederlassungen und ist im Privatbesitz von BW Forsyth Partners, der Investmentsparte der Barry-Wehmiller Gruppe, einem weltweit führenden Hersteller von technischen Anlagen und Anbieter von Ingenieurdienstleistungen mit einem Umsatz von mehreren Milliarden Dollar.

Ansprechpartner:

Craig Du Mez, BALDWIN | Vision Systems
Telefon: +1 414 566 7500
E-mail: craig.dumez@quadtechworld.com

Clare Porter, Bespoke
Telefon: +44 (0) 1737 215200
E-mail: quadtech@bespoke.co.uk

oben