Deutscher Druck- und Verarbeitungsbetrieb für Wellpappen rüstet weltweit erstmalig Wellpappendruckmaschine mit 100%-Inspektionssystem sowie Anlage zur Aussortierung defekter Bogen aus

Eine mit QuadTechs Inspektionssystem ausgestattete Siebenfarben-Flexodruckmaschine vom Typ Göpfert Ovation wird erste im Betrieb befindliche Wellpappendruckmaschine mit 100%-Inspektion sowie einer Anlage zur Aussortierung defekter Bogen.

Sussex, Wisconsin, USA--12. Juli 2010--Ein bedeutender Druck- und Verarbeitungsbetrieb für Wellpappen in Deutschland hat weltweit erstmalig eine Wellpappendruckmaschine mit 100%-Inline-Inspektion sowie einer Anlage zur Aussortierung defekter Bogen in Betrieb genommen. Dabei handelt es sich um eine mit QuadTechs Inspektionssystem ausgestattete Siebenfarben-Flexodruckmaschine vom Typ Göpfert Ovation.

Die zwei Meter breite Druckmaschine, die bei Geschwindigkeiten von bis zu 10.000 Bogen pro Stunde läuft, hat zwei Stapeltürme, einen für Gutbogen und einen zweiten für defekte Bogen, die ohne Zerstörung aussortiert werden. Als Ergebnis gewährleistet das System fehlerfreie Druckauflagen. Die Druckmaschine umfasst volle Direktantriebstechnik auf allen Wellen, vollautomatische Wellenpositionierung und Plattenreinigung sowie ein Farbmanagementsystem.


Die Siebenfarben-Flexodruckmaschine vom Typ Göpfert Ovation
hat zwei Stapeltürme, einen für Gutbogen und
einen zweiten für defekte Bogen.

Das QuadTech Inspektionssystem der Ovation besteht aus drei Kameras und ist erstmals in der Lage, die gesamte Substratbreite zu erfassen. Aufgebaut auf einem geschlossenen Regelkreis bietet die Software die bahnbrechende Möglichkeit des Vergleichs mit dem ursprünglichen „Golden Template“-Motiv. Das Inspektionssystem ist mit dem zentralen QuadTech Data Central-Berichtswesen verbunden. Dies stellt Bedienern und dem Betriebspersonal eine umfassende Palette von Statistiken und Meldungen bezüglich Druckfehlern zur Verfügung. Alle Analysen werden bei Fertigungsbeginn in Echtzeit gemeldet und aktualisiert, sodass das Druckerzeugnis fehlerfrei ist.

Über BALDWIN | Vision Systems (früher QuadTech)

BALDWIN Vision Systems ist ein weltweit führender Hersteller von hochmodernen, innovativen Farbregelungs- und Inspektionssystemen für die Druckindustrie. Das Unternehmen vertreibt seine automatisierten Lösungen in über 100 Ländern. Die Produkte von BALDWIN Vision Systems werden in der Verpackungs- und Weiterverarbeitungsindustrie, im Zeitungsrollenoffset, im Akzidenzdruck und im Publikationstiefdruck eingesetzt. BALDWIN verfügt über ein weltweites Netz von Vertriebs- und Serviceniederlassungen und ist im Privatbesitz von BW Forsyth Partners, der Investmentsparte der Barry-Wehmiller Gruppe, einem weltweit führenden Hersteller von technischen Anlagen und Anbieter von Ingenieurdienstleistungen mit einem Umsatz von mehreren Milliarden Dollar.

Ansprechpartner:

Craig Du Mez, BALDWIN | Vision Systems
Telefon: +1 414 566 7500
E-mail: craig.dumez@quadtechworld.com

Clare Porter, Bespoke
Telefon: +44 (0) 1737 215200
E-mail: quadtech@bespoke.co.uk

oben