Senefelder Misset, Teil der Roto Smeets-Gruppe, wählt QuadTechs neue SpectralCam™ als Zukunftstechnologie

Sussex, WI--15 Oktober 2008--Senefelder Misset, der zu den renommiertesten Akzidenzdruckern Hollands zählt und GMIs größter europäischer Kunde ist, hat QuadTechs neue SpectralCam-Farbregelungstechnologie für ihre neuen Installationen im Jahre 2009 auserwählt. Vor dieser Entscheidung setzte Senefelder Misset das Color-Quick-System von GMI ein.

Dieser Kauf bestätigt die Bedeutung, die Senefelder Misset erstklassiger Farbqualität und L*a*b*-Messungen seinen Kunden gegenüber bei gleichzeitiger Produktivitätsverbesserung des Drucksaales beimisst. SpectralCam zählte zu den von QuadTech auf der drupa 2008 in Düsseldorf, Deutschland, vorgestellten neuen Produkten.

Der SpectralCam-Scanner generiert exakte L*a*b*- und densitometrische Messungen selbst bei Mikrofarbmessstreifen von nur 1,6 mm Höhe. Dies stellt einen erheblichen Upgrade im Vergleich zu Senefelders bestehenden Systemen dar, und im Gegensatz zu den von vielen Druckern eingesetzten traditionellen Point-Source-Sensoren kann die SpectralCam 10 – 15 Messfelder in einer einzigen Bilderfassung erfassen. Hierdurch ist das QuadTech Color Control System (QuadTech Farbregelungssystem) in der Lage, schnelle und genaue Farbstandardkorrekturen zur ausgezeichneten Farbbeständigkeit und Gesamteffizienz quer über den Druckmaschinenlauf durchzuführen.

„Senefelder Misset kann auf eine umfangreiche Historie herausragender Produkte und Serviceleistungen sowie deren effiziente und effektive Auslieferung an Kunden zurückblicken“, sagte Karl Fritchen, Präsident von QuadTech. „Mithilfe der SpectralCam genügt das Unternehmen nicht nur auf seinem Ruf für Spitzenkompetenz, sondern übertrifft die Erwartungen seiner Kunden bei jeder Druckauflage“.

Mit der SpectralCam bietet QuadTech das einzige Inline Color Control System an, das sowohl L*a*b* als auch Instrument Flight-Graubalanceregelung bietet. Durch den gemeinsamen Einsatz der SpectralCam-Sensortechnologie und der neuen Data Central-Kolorimetrie-Berichterstattungsoption können Benutzer L*a*b*, TWZ und andere entscheidende Druckattribute präzise messen und prüfen, wodurch Drucker in die Lage versetzt werden, die Beständigkeit Ihres Verfahrens und die Dokumentation der Konformität mit ISO 12647-2 und anderen Standards der Druckindustrie zu überwachen.

Weitere Informationen zum QuadTech Color Control System bei Gebrauch von SpectralCam oder zu anderen QuadTech-Produkten erhalten Sie unter www.quadtechworld.com oder unter der Telefonnummer +1 414 556 7500. Informationen in Europa sind unter der Rufnummer +31 294 496 220 erhältlich.

Über BALDWIN | Vision Systems (früher QuadTech)

BALDWIN Vision Systems ist ein weltweit führender Hersteller von hochmodernen, innovativen Farbregelungs- und Inspektionssystemen für die Druckindustrie. Das Unternehmen vertreibt seine automatisierten Lösungen in über 100 Ländern. Die Produkte von BALDWIN Vision Systems werden in der Verpackungs- und Weiterverarbeitungsindustrie, im Zeitungsrollenoffset, im Akzidenzdruck und im Publikationstiefdruck eingesetzt. BALDWIN verfügt über ein weltweites Netz von Vertriebs- und Serviceniederlassungen und ist im Privatbesitz von BW Forsyth Partners, der Investmentsparte der Barry-Wehmiller Gruppe, einem weltweit führenden Hersteller von technischen Anlagen und Anbieter von Ingenieurdienstleistungen mit einem Umsatz von mehreren Milliarden Dollar.

Ansprechpartner:

Craig Du Mez, BALDWIN | Vision Systems
Telefon: +1 414 566 7500
E-mail: craig.dumez@quadtechworld.com

Clare Porter, Bespoke
Telefon: +44 (0) 1737 215200
E-mail: quadtech@bespoke.co.uk

oben