QuadTech Produkte steigern bei Louisiana State Printing Effizienz und Produktivität

Sussex, WI--October 2007--Die Druckerei Louisiana State Printing in Eunice im US-Bundesstaat Louisiana hat im Januar 2007 das QuadTech® Register Guidance System mit MultiCam® sowie das QuadTech® Register Motorization System erworben. Beide Produkte sind über die QuadTech® ICON™ Plattform integriert. Nach der Installation konnte die Druckerei eine Steigerung der Effizienz und Produktivität sowie eine Senkung der Makulatur verzeichnen und will auf diesen Verbesserungen jetzt weiter aufbauen.

Die Druckerei, die sich auf die Herstellung von Zeitungen im Rollenoffsetdruck spezialisiert hat, hat die QuadTech Produkte an ihrer DGM 430 Druckmaschine installiert. Diese jüngste Ergänzung des Maschinenparks besteht aus 14 Druck­einheiten, konfiguriert als sechs Brückendruckeinheiten und zwei Achtertürme.

Blake Messner, General Manager bei Louisiana State Printing, erläuterte: „Wir haben unsere erste farbige Zeitungsausgabe am 5. Februar gedruckt und sind bisher mit den Ergebnissen sehr zufrieden. Wir konnten das Anfahren beschleunigen und die Rüstzeiten senken. Die Zuverlässigkeit des Systems ist unübertroffen.”

Angesichts des derzeitigen Wandels in der Zeitungsindustrie liegt der Schwerpunkt heute auf technologischen Weiterentwicklungen, um einen Vorsprung vor dem Wettbewerb zu erzielen und Anzeigenkunden hinzu zu gewinnen. Der Wettbewerb in der Zeitungsindustrie ist härter als jemals zuvor; Forderungen nach immer kleineren Auflagen und höherer Druckqualität bedeuten immer weniger Spielraum für Fehler, die Makulatur und Abfall nach sich ziehen und somit die Materialkosten in die Höhe treiben.

„Der Markt treibt uns dazu”, hält Blake fest, „die Farbkonstanz zu verbessern und den Makulaturanfall zu minimieren. Schon jetzt haben wir positive Ergebnisse erzielt, und wir gehen davon aus, dass wir unsere Makulaturwerte in den nächsten Monaten um bis zu 50% senken können.”

„Wir hatten uns zunächst mit anderen Druckereien unterhalten, und die haben QuadTech empfohlen. Für unser Geld gibt es einfach kein besseres Paketangebot im Markt. Unsere Drucker haben es als sehr bedienerfreundlich schätzen gelernt, und das ganze System hat uns einiges an manuellen Arbeitsabläufen erspart. Wir würden uns auch beim nächsten Mal definitiv wieder für QuadTech entscheiden.”

„Da dank des OptiGard Systems die Wartungsanforderungen für die MultiCam Kameralinse minimal sind”, so Blake weiter, „können wir das Register Guidance System sich weitgehend selbst überlassen.”

Die Louisiana State Printing ist ein Schwesterunternehmen von The Louisiana State Newspapers und beschäftigt zurzeit 15 Mitarbeiter in ihrer Druckerei. Die beiden größten Tageszeitungen, die hier gedruckt werden, sind The Crowley Post Signal und The Abbeville Meridianal; daneben werden weitere 28 Publikationen gedruckt.

Die einzigartige MultiCam Kamera lässt sich mit dem QuadTech Ribbon Control System und dem QuadTech Register Guidance System kombinieren. Die unübertroffene Leistung basiert auf ihrer Fähigkeit, bis zu 30 Mal in der Sekunde Fehler auf der Papierbahn zu erfassen. Die Stroboskoplichtquelle der Kamera wird von LEDs erzeugt, die eine Lebenserwartung von zehn Jahren und mehr haben. Damit ist die Kamera während ihrer gesamten Betriebsdauer praktisch wartungsfrei.

Das Register Guidance System ist eine vollautomatische Farbregisterregelung, die die Einstellung von Parametern für die Verarbeitung von bis zu 1000 Aufträgen erlaubt. Anstatt auf Standardhardware zurückzugreifen, basiert sie auf gezielt entwickelter, modernster Technologie, die auf die jeweilige Aufgabe zugeschnitten ist.

Diese Produkte werden in Verbindung mit der ICON Plattform eingesetzt, mit der sämtliche QuadTech Systeme in einer gemeinsamen, bedienerfreundlichen Steuerkonsole zusammengefasst werden können. Von dieser zentralen Stelle aus kann der Bediener über die intuitive Benutzeroberfläche Fehler korrigieren und dadurch Rüstzeiten verkürzen, Makulaturwerte senken und gleichzeitig Durch­laufzeiten und Produktivität steigern.

Über BALDWIN | Vision Systems (früher QuadTech)

BALDWIN Vision Systems ist ein weltweit führender Hersteller von hochmodernen, innovativen Farbregelungs- und Inspektionssystemen für die Druckindustrie. Das Unternehmen vertreibt seine automatisierten Lösungen in über 100 Ländern. Die Produkte von BALDWIN Vision Systems werden in der Verpackungs- und Weiterverarbeitungsindustrie, im Zeitungsrollenoffset, im Akzidenzdruck und im Publikationstiefdruck eingesetzt. BALDWIN verfügt über ein weltweites Netz von Vertriebs- und Serviceniederlassungen und ist im Privatbesitz von BW Forsyth Partners, der Investmentsparte der Barry-Wehmiller Gruppe, einem weltweit führenden Hersteller von technischen Anlagen und Anbieter von Ingenieurdienstleistungen mit einem Umsatz von mehreren Milliarden Dollar.

Ansprechpartner:

Craig Du Mez, BALDWIN | Vision Systems
Telefon: +1 414 566 7500
E-mail: craig.dumez@quadtechworld.com

Clare Porter, Bespoke
Telefon: +44 (0) 1737 215200
E-mail: quadtech@bespoke.co.uk

oben